Bewährte Fußpilz Creme mit besonders komfortabler Anwendung

Canesten® Extra Creme mit CanesTouch® Applikator beseitigt mithilfe des Wirkstoffes Bifonazol Fußpilz und Pilzerkrankungen (Mykosen). Die Creme gegen Fußpilz ist hygienisch, komfortabel und präzise in der Anwendung: Mit einer Silikonspitze lässt sich die Creme exakt auftragen, und es kommt zu keinem direkten Fingerkontakt mit Infektion und Creme!

Die Bifanazol Fußpilz Creme - wirksam gegen alle relevanten Pilzerreger

Fußpilz kann nicht nur jucken, brennen und unangenehm riechen. Er sorgt auch für Unbehagen, denn man schämt sich und versucht, ihn zu verbergen. Dabei gibt es mit der Canesten® Extra Creme mit CanesTouch® Applikator eine ebenso wirksame wie komfortabel anwendbare Creme, um den Fußpilz zuverlässig zu behandeln.

Der Wirkstoff Bifonazol hat eine Breitbandwirkung gegen alle relevanten Erreger und wirkt auch bei sogenannten Mischinfektionen. Das Mittel gegen Pilzerkrankungen (in der Fachsprache: Antimykotikum) hat sich dadurch über Jahre zur wirkungsvollen Behandlung von Hautpilz bewährt. Die anti-entzündlichen Eigenschaften von Bifonazol beruhigen zudem die gereizten Hautstellen und lindern so den lästigen Juckreiz. Die Creme ist damit ideal für Sport und Freizeit geeignet und dank ihrer Wasserfestigkeit einer Stunde nach der Anwendung auch im Schwimmbad oder vor dem Duschen einsetzbar. Canesten® Extra Creme mit CanesTouch® Applikator muss nur einmal täglich aufgetragen werden und nach drei Wochen Behandlung ist der Fußpilz in der Regel beseitigt.

Präzise, komfortable und hygienische Anwendung

Betroffene versuchen häufig eine Berührung der mit den von Fußpilz befallenen Stellen zu vermeiden. Als erste Fußpilztherapie mit einem Applikator ermöglicht Canesten® Extra Creme mit CanesTouch® Applikator genau das: Die Pilzcreme wird mit dem Applikator aufgetragen – dieser ermöglicht eine besonders präzise Anwendung, zum Beispiel auch in engen Zehenzwischenräumen. Mit Hilfe der geriffelten Seite einer Silikonspitze wird die Creme sanft einmassiert, so kommt es zu keinem direkten Fingerkontakt mit Infektion und Creme! Anschließend die Silikonspitze mit einem feuchten Tuch (ohne Reinigungsmittel) reinigen – fertig. Damit ist Canesten® Extra Creme mit CanesTouch® Applikator besonders hygienisch, präzise und komfortabel in der Anwendung.

Die Canesten® Extra Creme gegen Fußpilz lindert die Symptome deutlich

Die Canesten® Extra Creme gegen Fußpilz lindert die Symptome deutlich:

Tritt eine Pilzinfektion bei älteren Menschen, Kindern oder Patienten mit chronischen Erkrankungen wie Diabetes mellitus, einem Tumorleiden oder einem geschwächten Immunsystem auf, sollte umgehend ärztlicher Rat eingeholt werden

Schnelle und nachhaltige Wirkung

Juckreiz und Brennen verschwinden meist innerhalb der ersten drei Tage der Therapie. Die Breitbandwirkung ermöglicht den Neuaufbau der gesunden Hautbarriere innerhalb von drei bis vier Wochen. Auch deshalb ist es wichtig, Canesten® Extra Creme über den empfohlenen Zeitraum anzuwenden und nicht bereits nach dem Abklingen der Symptome die Behandlung vorzeitig zu stoppen.

Fazit

Die Canesten® Extra Creme mit CanesTouch® Applikator ermöglicht eine besonders präzise, hygienische und komfortable Anwendung - ganz ohne direkten Fingerkontakt mit der Infektion oder Creme. Mit nur einmal täglich Eincremen verschwinden Symptome wie Juckreiz und Brennen meist innerhalb der ersten drei Tage, nach drei Wochen Behandlung ist der Fußpilz in der Regel beseitigt.

Pflichtangaben

Canesten® GYN Once Kombi, Canesten® GYN 3-Tage Kombi, Canesten® GYN 3-Tage-Therapie Vaginalcreme/ -Vaginaltabletten
Wirkstoff: Clotrimazol
Anwendungsgebiete Kombipackungen: Infektiöser Ausfluss, verursacht durch Hefepilze; Entzündungen der Scheide und Schamlippen durch Pilze - meist Hefepilze der Gattung Candida - sowie überlagernde Infektionen (Superinfektionen) mit clotrimazolempfindlichen Bakterien. Anwendungsgebiete 3-Tage-Therapie Vaginalcreme/ -Vaginaltabletten: Infektiöser Ausfluss, verursacht durch Hefepilze; Entzündungen der Scheide durch Pilze - meist Hefepilze der Gattung Candida - sowie überlagernde Infektionen (Superinfektionen) mit clotrimazolempfindlichen Bakterien.
Hinweis für die Creme: Enthält Cetylstearylalkohol. Bitte Packungsbeilage beachten.

Canesten® Extra Nagelset
Anwendungsgebiete: Zur nagelablösenden Behandlung von Pilzerkrankungen der Nägel an Händen und Füßen mit gleichzeitiger gegen Pilze gerichteter (antimykotischer) Wirkung.
Hinweis: Enthält Wollwachs. Bitte Packungsbeilage beachten!

Canesten® Extra Creme
Wirkstoff: Bifonazol
Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut, verursacht durch Dermatophyten, Hefen, Schimmelpilze und andere Pilze wie Malassezia furfur, sowie Infektionen durch Corynebacterium minutissimum. Dies können sein z.B. Pilzerkrankungen der Füße und Hände (einschließlich der Behandlung eines freigelegten Nagelbettes in Folge einer Nagelsubstanz auflösenden Nagelpilztherapie); Pilzerkrankungen der übrigen Körperhaut und Hautfalten; sog. Kleienpilzflechte, verursacht durch Malassezia furfur (Pityriasis versicolor); Erkrankung der Haut, verursacht durch Corynebacterium minutissimum (Erythrasma) und oberflächliche Candidosen.

Canesten® Extra Spray
Wirkstoff: Bifonazol
Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut, verursacht durch Dermatophyten, Hefen, Schimmelpilze und andere Pilze wie Malassezia furfur, sowie Infektionen durch Corynebacterium minutissimum. Dies können sein z.B. Pilzerkrankungen der Füße und Hände; Pilzerkrankungen der übrigen Körperhaut und Hautfalten; sog. Kleienpilzflechte, verursacht durch Malassezia furfur (Pityriasis versicolor); Erkrankung der Haut, verursacht durch Corynebacterium minutissimum (Erythrasma) und oberflächliche Candidosen. Hinweis: Das Spray nicht gegen Flammen oder auf glühende Gegenstände sprühen. Von Zündquellen fernhalten – nicht rauchen. Die Spraylösung ist aufgrund des Ethanolgehaltes leichtentzündlich.

Canesten® Creme und Spray
Wirkstoff: Clotrimazol
Anwendungsgebiete: Zur Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut (bei Creme zusätzlich: und Schleimhaut), verursacht durch Dermatophyten, Hefen, Schimmelpilze und andere, wie Malassezia furfur, sowie Hautinfektionen durch Corynebacterium minutissimum.
Hinweis für Creme: Enthält Cetylstearylalkohol. Bitte Packungsbeilage beachten.
Hinweis für Spray: Enthält Propylenglycol. Bitte Packungsbeilage beachten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland